Performance verbessern

Inspiriert vom WordCamp Nürnberg hat Kirsten Schelper ein Experiment mit gzip-Kompression und dem Cachify-Plugin gestartet. Ihre Ergebnisse sind in einem lesenswerten Blog-Beitrag zusammengefasst.

Weiterführende Informationen →

Code verbessern

Die Kollegen von Delicious Brains haben sich in ihrem Blog einem Thema gewidmet, mit dem auch ich mich in den letzten Wochen immer wieder beschäftigt habe: Umscheiben, Strukturieren und Verbessern von bestehendem Code.

Anhand einiger Beispiele werden die Grundprinzipien des Code Refactoring anschaulich und doch kompakt erklärt.

Weiterführende Informationen →

Schriftgröße relativ zur Viewport-Breite

Florian Brinkmann hat sich in der vergangen Woche mit einigen Berechnungen herumgeschlagen und die Schriftgröße seiner Webseite – zumindest in Teilen – von der Breite des Viewports abhängig gemacht.

Was zunächst nach einer kleinen Spielerei klingt, zeigt vor allem wozu pures CSS mittlerweile in der Lage ist.

Weiterführende Informationen →

Start in den 4.6 Release-Zyklus

Kaum ist WP 4.5 veröffentlich, starten schon die Arbeiten an der nächsten Version. Geleitet wird das neue Release vom deutschen Dominik Schilling.

Ganz oben auf der Wunschliste der Benutzer stehen unter anderem Verbesserungen im Umgang mit SSL, Unterstützung für mehrere Autoren pro Beitrag und Post zu Post Beziehungen.

Welche Features das Release wirklich bringt, werden wir erst im Sommer kurz vor der Veröffentlichung wissen.

Weiterführende Informationen →

WordCamp Nürnberg in der Rückschau

Widmen wir uns (ein letztes Mal) dem WordCamp Nürnberg. Auch wenn ich in WP LETTER #171 schon einen ersten kurzen Rückblick gewagt habe – in der Zwischenzeit sind eine Reihe von wesentlich besseren und umfassenderen Rückblicken erschienen, die nicht unerwähnt bleiben sollen:

WP Meetups der Woche

Short News