Quality Guidelines für Developer

Bjørn Johansen appelliert an WordPress-Entwickler: Mehr Code-Qualität. Das gilt sowohl für die Plugin- wie Theme-Programmierung.

Einige Punkte aus der Liste:

  • Caching
  • Unit-Tests
  • Korrekte Einbindung der Ressourcen
  • Übersetzbare Strings
  • Multisite-Fähigkeit
  • (Don’t) Comment your code

Weiterführende Informationen →

Do it yourself: schema.org für Themes

Als Entwickler des SEO-Plugins bekomme ich oft die Frage gestellt, ob wpSEO doch bitte das schema.org Markup unterstützen möge. Allerdings vertrete ich andere Ansichten: Auszeichnungen solcher Art werden direkt im HTML-Markup vorgenommen und gehören somit ins Theme. Schließlich kann das SEO-Plugin nicht wissen, welche Informationen im Quelltext wie auszuzeichnen sind.

Idealerweise bringt das Theme die Unterstützung für schema.org bereits mit, siehe den Aufruf. Andernfalls können Templates mit simplen HTML/PHP-Kenntnissen eigenständig erweitert werden. Das verlinkte Tutorial hilft dabei.

Exemplarische schema.org-Umsetzung? Ein Blick in den Quelltext von Guide zu Spam-Bekämpfung genügt.

Weiterführende Informationen →

Multisite auf Single-WordPress umstellen

Es kann durchaus passieren, dass ein auf WordPress-Multisite umgestelltes Projekt zurück auf die Stand-Alone-Version migriert werden soll. Hierfür gibt es zwei Heransgehenweisen:

  1. WordPress neu aufsetzen und Daten importieren.
  2. All die Schritte zurücknehmen, die man bei der Einrichtung von WordPress Multisite getätigt hatte.

Den letzten Punkt beschreiben die Autoren hinter Post Status sehr ausführlich.

Weiterführende Informationen →

Clef – Anmeldung ohne Zugangsdaten

Clef hört sich spannend an: Statt Passwörter einfach das Smartphone gegenhalten. Schon ist die Nutzer-Authentifizierung erfolgt.

Eigentlich wollte ich die App gründlich testen und über meine Erfahrungen berichten. Allerdings ist es mir auch nach mehreren Versuchen nicht gelungen, die Account-Registrierung in der Clef iPhone-App erfolgreich abzuschliessen. Die App stieg stets mit der Fehlermeldung „Invalid user ID“ aus.

Schade.

Weiterführende Informationen →

Short News