Verlosung: WordPress 3 Video-Training

9 Stunden WordPress pur. Jonas Hellwig erklärt in seinen zahlreichen Video-Tutorials wie ein WordPress-Blog installiert, administriert und poliert wird. Vor der Kamera werden Themes gebaut, Designs und Templates erweitert, Optimierungen und Sicherheitsmaßnahmen vorgenommen.

Unter allen WP LETTER Abonnenten (die sich bis zum 17.Juni 2013 angemeldet haben) wird eine Ausgabe des WordPress 3 Video-Trainings verlost.

WooCommerce DE-sicher

Der Artikel im Blog von MarketPress geht auf die Möglichkeit ein, das kostenlose, jedoch nicht an das deutsche Rechte angepasste E-Commerce-Plugin WooCommerce rechtssicher in Betrieb zu nehmen. Dabei geht es um die Installation und fachgerechte Einrichtung des von Inpsyde entwickelten Plugin WooCommerce German Market.

Weiterführende Informationen →

Speicherplatz-Limit in WordPress MU

Simon Kraft demonstriert in einem seiner WordPress-Beiträge den Umgang mit der Speicherplatz-Zuweisung in WordPress-Multisite. Der Artikel erläutert Methoden, gleich verteiltes, aber auch pro Netzwerk-Blog abweichendes Kontingent festlegen zu können.

Weiterführende Informationen →

Kriterien für ein zeitgemäßes Theme

Aspekte, die bei der Auswahl eines modernen WordPress-Theme berücksichtigt werden sollten, fasst Karl-Heinz Wenzlaff in seinem Unternehmensblog zusammen. Punkte wie das Veröffentlichungsdatum, Updates, Dokumentation, Responsive und Qualität (prüfbar zum Beispiel durch das Theme-Check Plugin) spielen dabei eine gewichtige Rolle.

Weiterführende Informationen →

Plugin: WordPress Admin Style

Das WordPress-Plugin WordPress Admin Style von Frank Bültge unterstützt Plugin- und Theme-Entwickler bei der Programmierung und Gestaltung eigener Benutzeroberflächen im Administrationsbereich. Das Plugin listet HTML-Tags und CSS-Klassen auf, die WordPress als Markup bereitstellt und mittels Stylesheets auszeichnet.

Die Nutzung der Vorlage führt zu einheitlich gestalteten Benutzeroberflächen in WordPress. Die Erweiterung bringt den Support für die kommende WordPress-Version 3.6 bereits mit.

Weiterführende Informationen →

Zwischenbilanz zu Antispam Bee + Fail2Ban

Kurze Wasserstand-Meldung: Antispam Bee in Kombination mit dem Server-Modul Fail2Ban reduziert den Spam-Aufkommen nachweislich auf ein Minimum. Bereits auf der Server-Ebene geblockte Spam-Anfragen schonen somit die Datenbank und die Server-Auslastung.

Im verknüpften Zwischenbericht befindet sich ein grafischer Verlauf, der den Spam-Aufkommen mit und ohne Fail2Ban visualisiert.

Weiterführende Informationen →

Themes und Plugins