Ersatz für ausfallende WordCamps: WPconf. 2020

In der letzten Woche habe ich eine WordPress-Konferenz angekündigt. Das klingt nach dem schlechtesten Timing der Welt – praktisch alle WordCamps der näheren Zeit werden aktuell abgesagt oder verschoben. Aber eigentlich ist die WPconf. 2020 genau aus dieser Prämisse heraus entstanden: wie können wir uns in Zeiten einer Pandemie weiterhin treffen? Wie versorgen wir Interessierte mit neuen Vorträgen zu aktuellen Themen? Und wie können wir als Community in der Krise näher zusammenrücken?

Die Antwort auf all das ist eine virtuelle Konferenz, die alle Teilnehmenden kostenfrei und aus der hygienischen Sicherheit ihrer Wohnzimmer genießen können. Am 16. Mai soll der ganze Spaß stattfinden. Auf wpconf.net gibt es aktuell zumindest schon ein paar weiterführende Infos, den Call for Speakers sowie einen Call for Sponsors.

Weiterführende Informationen →

Ist meine Website veraltet?

Bei der Frage nach der Aktualität einer Website kommt es auf eine Reihe von Faktoren an. Phillip Roth hat sie in seinem neuesten Blog-Beitrag zusammengetragen. Er geht dabei nicht nur auf die offensichtlichen technischen Punkte, wie WordPress- und Plugin-Updates ein, sondern vergisst als Designer selbstverständlich auch die gestalterischen Aspekte einer Website nicht.

Weiterführende Informationen →

Frühjahrsputz für Entwickler/innen

Torsten Landsiedel hat ein paar Plugins auf GitHub und im Plugin-Verzeichnis von WordPress.org. Jetzt hat er die Zeit genutzt, die GitHub-Seiten seiner Plugins aufzuhübschen und mit einigen relevanten Informationen auszustatten. Im Vorbeigehen entdeckt Torsten einige – zumindest für mich – neue Funktionen von GitHub, wie die Möglichkeit, Links zu Spenden oder Sponsoring-Seiten anzugeben.

Weiterführende Informationen →

WP Meetups der Woche

Short News