WordCamp Europe 2020 abgesagt

Die Serie der abgesagten Veranstaltungen macht in der letzten Woche auch vor dem größten WordCamp der Welt keinen Halt. Das für Anfang Juni 2020 geplante WordCamp Europe in Porto ist jetzt offiziell auf das nächste Jahr vertagt. Ein Schritt, der nach den Entwicklungen der letzten Woche nicht wirklich überraschend kam und dennoch einen großen Einschnitt bedeutet.

Ich hatte die Gelegenheit, am Freitagmorgen mit Bernhard Kau, dem Global Lead des Orga-Teams für Porto, zu telefonieren. Bernhard hat mir einen Blick hinter die Kulissen der Organisation gegeben und erzählt, wie das Team zu seiner Entscheidung gekommen ist. Dieses Interview habe ich als kurze Episode des PressWerk Podcast und in noch etwas kompakterer Form auch als Text bei KrautPress veröffentlicht. Am Wochenende hat Bernhard selbst dann noch einen kurzen Blogpost geschrieben, den ich hier nicht unterschlagen möchte.

 

Porträt: Matthias Pfefferle

Ich kenne Matthias Pfefferle als Blogger, Open-Source-Enthusiast und Vertreter der IndieWeb-Bewegung. Im Rahmen von Martin Wolferts Blog Humans of WordPress wird Matthias nun in einem umfangreichen Beitrag vorgestellt. Er erzählt unter anderem von seinen frühen Erfahrungen mit dem Web, b2 (dem Vorläufer von WordPress) und seinem Blick auf zentralisierte soziale Netzwerke wie Facebook und Instagram.

Besonders inspirierend sind seine Ausführungen zu den Technologien des Open Web und einer möglichen Zukunft dezentraler sozialer Netzwerke.

Weiterführende Informationen →

Block-Sammlungen für Gutenberg

Mit Rich Tabor meldete sich in der letzten Woche einer der frühen Befürworter des Gutenberg-Editors zu Wort. Er wirft in seinem Beitrag einen Blick auf eine Funktion, die aktuell für den Block-Editor getestet wird und im Englischen „Patterns“ genannt wird.

Gutenberg-Patterns sollen es ermöglichen bestehende Blöcke zu Kompositionen zu verbinden und zur Weiterverwendung abzuspeichern oder sogar zu teilen. So zusammengestellte Inhalte könnten ihrerseits als Bausteine genutzt werden und es Anwendern leichter machen professionelle Websites zu bauen.

Weiterführende Informationen →

WP Meetups der Woche

Und auch zum Abschluss nochmal ein wenig COVID-19. Nicht nur WordCamps werden aktuell massenweise verschoben oder fallen aus. Auch die lokalen Meetups werden ordentlich durchgeschüttelt. Daher fallen die Meetup-Ankündigungen in dieser Woche etwas knapper aus, als das eigentlich der Fall wäre. Viele Meetups planen ihre Treffen in absehbarer Zukunft online abzuhalten (ich habe sie hier in der Übersicht entsprechend gekennzeichnet).

Diese Online-Meetups sind eine wunderbare Gelegenheit, einmal bei einem weiter entfernten Meetup hereinzuschauen.

 

Short News