Welche Seiten generiert WordPress automatisch?

Ralf Wiechers hat sich vorgenommen, einige Funktionen von WordPress einmal genauer unter die Lupe zu nehmen. Immer unter der Prämisse, wie sie WordPress’ Rolle als Content-Managment-System befördern.

Den Anfang in dieser Serie machen automatisch generierte Seiten, derer Ralf sich mit einer gewissen Akribie annimmt. Das Ergebnis ist ein Beitrag, der durchaus ein Lesezeichen wert sein dürfte, funktioniert er doch wunderbar als umfängliches Nachschlagewerk zum Thema.

Weiterführende Informationen →

Nutzerfreundliche Cookie-Banner?

Hand aufs Herz: die kleinen Dialoge, die uns beim Aufrufen von Websites auffordern, dem Einsatz von Cookies zuzustimmen, nerven gewaltig. Die gern auch „Cookie-Banner“ genannten Gebilde verbreiten sich, dank etwas unklarer Rechtslage, seit einigen Monaten rasant. Selten sind sie gut gestaltetet und fast nie gut gemeint, ist ihre Intention doch oft nicht, Besuchern die Wahlmöglichkeit zu bieten, sondern sie dazu zu bringen, möglichst viele Informationen preiszugeben.

Wie das aus Design-Sicht genau abläuft und wie wir alle mit unseren Seiten bessere Bewohner des Webs sein können, zeigt Kirsten Schelper in ihrem neuesten Blog-Artikel.

Weiterführende Informationen →

Lohnt sich Barrierefreiheit?

Als letzter Beitrag zum Themenmonat Barrierefreiheit geben uns Jessica Thellman und Sebastian Pajor einen Einblick in die Arbeit einer WordPress-Agentur. Die beiden arbeiten für die deutsche Agentur Inpsyde und berichten in einem Beitrag des Unternehmens über die verschiedenen Aspekte des Themas, mit denen sich etwa Entwicklerinnen oder Projekt-Manager beschäftigen sollten.

Weiterführende Informationen →

WP Meetups der Woche

Short News