Eigene Websites regelmäßig überprüfen

Neben regelmäßigen Backups und einem gelegentlichen Blick auf die eigene Website gibt es eine ganze Reihe von kleinen Aufgaben, die von Zeit zu Zeit erledigt werden sollten, in der Praxis aber auch von berufsmäßigen Web-Menschen gerne übersehen werden.
Die Kollegen bei Sitepoint haben für genau diese Aufgaben eine Reihe von Vorschlägen für Checklisten zusammengestellt. Die Listen sind für die Bearbeitung in unterschiedlichen Intervallen von täglich bis jährlich angelegt. In der Praxis wird sich wohl niemand bis ins letzte Detail an die Listen halten, aber allein zur Inspiration lohnt sich ein Blick.

Weiterführende Informationen →

Theme-Updates aus Gitlab automatisch ausrollen

Florian Brinkmann hat die Möglichkeiten von Continuous Integration (CI) in Gitlab erkundet. Die bei Gitlab ab Werk gelieferte Funktion automatisiert das Ausrollen von zum Beispiel Theme-Updates auf Live- und Test-Installationen und spart somit bei jeder Änderung etwas Arbeit.
Da eintönige Aufgaben, wie das Kopieren und Verschieben von Dateien und Verzeichnissen Flüchtigkeitsfehler magnetisch anziehen, kann ein wenig Automatisierung an dieser Stelle sicher nicht schaden.

Weiterführende Informationen →

Barrierefreie Inhalte schreiben

Neben der Barrierefreiheit von Plugins und Themes wird ein wichtiger Bestandteil von Websites gern vernachlässigt: der Inhalt. Denn sowohl Satzstrukturen, als auch Formatierung haben entscheidenden Einfluss darauf, wie gut verständlich Texte sind.
Sami Keijonen hat die verschiedenen Aspekte dieses Themas zusammengetragen und in einem anschaulichen Text mit vielen einleuchtenden Beispielen verarbeitet.

Weiterführende Informationen →

WP Meetups der Woche

Short News