WordCamp Köln 2016 Recap

In Köln fand am vergangenen Wochenende mit dem WordCamp Köln ein Camp statt, dessen Modus sich von den Camps der letzten Jahre etwas unterschied. Köln wurde als Barcamp, also als Unkonferenz, ohne zuvor festgelegtes Vortragsprogramm, veranstaltet.

Bisher ist nur Bernhard Kaus Rückblick auf einige Sessions und das Barcamp-Konzept online, weitere Blogposts werden in den kommenden Tagen sicherlich folgen.

 

Bernhard Kau: Mein erstes “echtes” WordPress Barcamp: Das WordCamp Köln 2016

 

In rund 20 Minuten haben Thomas Brühl, einer der Organisatoren und ich im PressWerk Podcast auf das Camp zurückgeblickt. Thomas hat dabei auch einige Einblicke in die Vorbereitung des Kölner Camps und Ausblicke auf 2017 gegeben.

 

PressWerk Folge 22: WordCamp Köln Rückblick

Was kostet eigentlich eine WordPress Website?

Die Geschäftsmodelle rund um WordPress Services sind denkbar unterschiedlich. Von fertigen Themes über kleine Anpassungen bis hin zu komplexen, komplett individuellen Themes.

Die Unterschiede zwischen den einzelnen Ansätzen arbeitet Kirsten Schelper in einem Blogartikel heraus und versucht sich an einer Antwort auf die Frage „Was kostet eine WordPress-Seite?“.

Weiterführende Informationen →

Stringintelligenz unter der Lupe

Nachdem die Diskussion um Caspar Hübingers Plugin/Projekt Stringintelligenz zur geschlechtergerechten Sprache im WordPress-Backend sehr hitzig und etwas unsachlich wurde, habe ich versucht in einem kleinen Interview mit Caspar die größten Missverständnisse, Fragen und Fehlinterpretationen zu klären. Das Ergebnis ist ein knapp einstündiges Interview, das drüben im PressWerk gehört – und zumindest in Stichpunkten – auch gelesen werden kann.

PressWerk Podcast Folge 21: WordPress in geschlechtergerechter Sprache →

Short News