WordCamp Switzerland

Wie in den vergangenen WP LETTER Ausgaben mehrfach erwähnt, fand am vergangenen Wochenende in Zürich das WordCamp Switzerland statt. Hier meine persönlichen Programmhöhepunkte:

  • Den Einstieg machte Konstantin Obenland, Release-Leiter von WordPress 4.3 mit seinem Vortrag “Lessons learned from leading a WordPress Release” – Folien auf Slideshare
  • Marko Heijnen gab mit “The Moment my Site was hacked” eine kleine Einführung in übliche WordPress Sicherheitsprobleme und -lösungen – Folien auf Slideshare
  • Die deutsche Sonja Leix hat lange Zeit in New York gelebt, bevor sie ihren festen Wohnsitz aufgab um als Digital Nomade die Welt zu bereisen und ihrer Arbeit von unterwegs nachzugehen. Ihre Erfahrungen teilte sie in ihrem Lightning Talk “Working remotely as a WordPress Freelancer” – Folien auf Slideshare
  • Michel Sebel beschrieb in seinem Lightning Talk “The «Adopt a WordPress made by someone else» Checklist” Lösungsstrategien für Probleme, die allen bekannt sein dürfte, die schon einmal eine fremde WP Installation “geerbt” haben.

Der vollständige Sessionplan findet sich auf WordCamp.org. Aufzeichnungen aller Talks werden im Laufe der kommenden Wochen verfügbar sein.

MultilingualPress kostenlos

Auch MultilingualPress, die Pluginlösung für mehrsprachige WordPress Installationen hat im WP LETTER schon einige Erwähnungen gefunden. Bisher hat MLP auf ein freemium Preismodell gesetzt. Neben der kostenfreien Version auf WordPress.org wurde auch eine Premium Version mit zusätzlichen Features und Support angeboten.

In Zukunft wird es alle “Pro” Features in der kostenfreien Version geben, die bisherige Pro-Version wird nicht weitergeführt. Für extra Support muss auch weiterhin extra gezahlt werden.

Dieses Modell eines kostenfreien “Kern”-Plugins hat bei populären Plugins wie WooCommerce oder Easy Digital Downloads zu äußerst aktiven Ökosystemen mit hervorragenden Erweiterungen von Drittanbietern geführt. Wir dürfen also gespannt sein, was sich in den kommenden Monaten rund um MLP ergibt.

Weiterführende Informationen →

WordCamp Berlin Anmeldung startet

Der Ticketverkauf für das WordCamp in Berlin im November 2015 wird morgen am Dienstag, 22. September starten. Das Camp mit klarem thematischen Fokus auf Entwickler- und Designer-Themen bietet Platz für 150 Interessierte. Der frühzeitige Ticketkauf ist also ratsam.

WordCamp Berlin Webseite →

WP Meetups der Woche

Short News